Primo Star HD
Zeiss Mikroskop mit Netzwerk-Kamera
Stemi 305
Stereomikroskop, Zeiss
Thermische Mikroskopie
von -196 - 1500° C
Viskosimeter µVISC, neu
Viskosimetrie, revolutionär
Viskosimeter Automat Initium
bis zu 96 Vials als Vorlage, kann unbeaufsichtigt arbeiten
Boden-Respirometer
Boden-und Kompostuntersuchung im Labor und im Feld
Hand O2
Sauerstoff in Blisterverpackung messen, Dichtigkeit prüfen

Manuell gesteuerte Systeme für die Chemilumineszenz, Fluoreszenz, Kolorimetrie und In Vivo/In Vitro Imaging

Einfache manuelle Bedinung von:

- UV-Transillumination und Weißlicht
- UV-Transilluminator Zeitschalter
- fünf Einstellungsmöglichkeiten für Emissionsfilter

Das in der Dunkelkammer eingebaute Weißlicht bewegt sich schnell über den Transilluminator, um Negative, Film-Positive, Autoradiographen, Mikrotiter-Platten und Gele abzubilden.

Für die Chemilumineszenz-Anwendung wird die Chemi-Plattform über die Weißlichtquelle oder dem Transilluminator angebracht.

Die Transilluminatoren können aus einer patentierten Modellserie für ein System konfiguriert oder optional ausgewählt werden.

Ebenfalls entweder bereits mit dem System konfiguriert oder optional erhältlich ist die einfach handhabbare Software VisionWorksLS für die Bildaufnahme und die Analyse.

Rechner und Monitor können separat bestellt werden.

Die extra breite Tür ermöglicht das Einlegen von Gelen auf den UV Transilluminator, welcher auf Rollen angebracht ist.

 

System Komponenten

- Dunkelkammer, lichtundurchlässig, breite Tür, UV absorbierendes Sichtfenster, umklappbare Weißlichtplatte Probenplattform
- manuelle Einstellung des Zoomers, der Beleuchtung und der Bildaufnahme
- Emissionsfilter: SYBR Grün, SYBR Gold , EtBr
- Lichtaufsatz: Weißlicht, 365nm UV, 480nm blaues Licht
- CCD Kamera

System Auswahl
Die EC3 Systeme können mit folgenden Kameras kombiniert werden:

 System Name  Kamera
 EC3 300  Gel HR Kamera
 EC3 400  Chemi HR Kamera
 EC3 500  BioChemi HR Kamera
 EC3 600  OptiChemi HR Kamera

Weitere Informationen in diesem PDF (in Englisch).



Die Power von einem! Ein Multispektral-System mit automatisierter Kontrolle
Für Chemilumineszenz, Fluoreszenz, In Vivo, In Vitro und kolorimetrischer Aufnahme

Eine Schublade erlaubt einen einfachen Zugriff zu dem UV-Transilluminator; Wählen Sie zwischen  unterschiedlichen patentierten und Preisgekrönten Modellen aus.

Rechner und Monitor können auf Anfrage separat bestellt werden.

Die VisionWorksLS Software ist mit dem System konfiguriert oder optional zu erwerben.

BioSpectrum System mit 3UV Transilluminator. Weißes Licht leuchtet von der Oberfläche zum  Transilluminator auf. Optional kann ein BioLite Kit in der Dunkelkammer angebracht werden, um in
vivo und in vitro Proben abzubilden.

- Das BioSpectrum Imaging bietet viele Möglichkeiten, um die Bildverarbeitung und Bildanalyse zu automatisieren.
- Hochleistungslampen sind oben auf der Dunkelkammer angebracht.
- Lichtundurchlässige Dunkelkammern bieten optimale Aufnahme-Bedingungen.
- Einzigartiges UV-absorbierendes Probensichtfenster
- Kamera befindet sich auf der Dunkelbox
- Zoomer wird durch Software gesteuert
- Eingebautes, helles Licht und das UV-Licht sind leicht durch Software schaltbar
- Automatisierte Steuerung von Emissionsfiltern, 5 Positionen wählbar

System Auswahl

Die Serie BioSpectrum ist mit den folgenden Kameras konfigurierbar:

 System Name  Kamera
 EC3 300  Gel HR Kamera
 EC3 400  Chemi HR Kamera
 EC3 500  BioChemi HR Kamera
 EC3 600  OptiChemi HR Kamera

Weitere Informationen findne Sie in diesem PDF (in Englisch).

BioSpectrumAC

BioSpectrumAF



Bio Imaging Systeme
All-in-one Arbeitsplatz für die Aufnahme von fluoreszenten und kolorimetrischen Proben; kein Rechner erforderlich. Das Bio Imaging System stellt eine ökonomische Alternative dar.
Digi Imaging Systems
Megapixel Digital-Farb-Kameras und exklusive Bildaufnahme-Software für fluoreszente und kolorimetrische Proben. Das Digi Imaging System wird verwendet für TLC, fluoreszente und kolorimetrische Bildaufnahme, wobei die Chroma für TLC Farb-Proben entwickelt wurde.

Photo Imaging Systeme
Megapixel Digital-Farb-Kamera ökonomisch klein verpackt und mit einem Mini-Farbdrucker für die Basic Gel Dokumentation.

UVP LS Software
wird beim Einsatz der Basic Imaging Systeme verwendet.



OptiChemi HR Kamera:
Diese Kamera ist eine hochentwickelte, monochrome CCD-Kamera für extra lange Belichtungszeiten. Intensives Kühlen und geringes Rauschen ermöglichen einen weiten Bereich an Anwendungen mit hoher Integration für Biolumineszenz und gewährleistet eine hohe Ausbeute für die Chemilumineszenz.

BioChemi HR Kamera:
Mit seiner hohen Empfindlichkeit kann diese monochrome CCD-Kamera Blots, Platten, Mikroarrays und andere Proben, welche eine langer Integrationszeiten erfordern, abbilden. Die Kamera wird auf Temperaturen unter Null °C gekühlt, hat ein geringes Hintergrundgeräusch und einen weiten Anwendungsbereich für qualitativ hochwertige Abbildungen, die mit einer kurzen Belichtungszeit ideal für Chemilumineszenz sind.

Chemi HR Kamera:
Geeignet für hochauflösende Abbildungen kann diese geküklte CCD-Kamera für Chemilumineszenz, Fluoreszenz oder Weißlicht Abbildungen verwendet werden.

Gel HR Kamera:
Geeignet für hochauflösende Megapixelaufnahmen wird diese nicht gekühlte CCD-Kamera in Laboratorien für die routinierte Darstellung von DNA und Protein-Gel-Elektrophorese eingesetzt.

Fluor Kamera:
Monochrome, nicht-gekühlte CCD-Kamera für Fluoreszenz und kolorimetrische Gel-Dokumentationen.

Digi Kameras:
Megapixel Digital-Farb-Kamera, empfehlenswert für TLC und andere Fluoreszenz und kolorimetrische Gel-Dokumentationen. Die Digi Plus Kamera liefert eine höhere Megapixel-Auflösung.

 

Alle Kameras mit Gerätezuordnung finden Sie hier.

Technische Daten zu den Kameras (in Englisch).

 



BioSpectrum® Imaging Systems
Vollausgestattete, multifunktionelle Systeme mit automatisierte Software für das ganze Anwendungsspektrum, in vivo / in vitro Imaging sowie Chemilumineszenz, Fluoreszenz und Kolorimetrik-Imaging eingeschlossen.
EC3 Imaging Systeme
Multifunktional durch manuelle Steuerung und lichtundurchlässige Dunkelkammer für die volle Anwendungsbreite, in vivo / in vitro Imaging sowie Chemilumineszenz, Fluoreszenz und Kolorimetrik-Imaging eingeschlossen.
Chemi Imaging Systeme
Super-dunkeler, lichtdichter Dunkelraum geeignet für Chemilumineszenz-Imaging.

Gel Imaging Systeme
Modulares Design für otimales Fluoreszenz und kolorisches Imaging.

Gel TS Imaging Systeme
Touch-Screen Technologie für otimales Fluoreszenz- und kolorisches Imaging.

System-Konfiguration:

Die Systeme können je nach Budget und Anforderung mit einer Auswahl speziell gefertigten CCD Kameras ausgestattet werden, mit oder ohne Rechner oder eines Transilluminators. Einige Systeme sind auch mit VisionWorks®LS Bildverarbeitung and Analytik-Software für anspruchsvolle Funktionsanalyse erhältlich.

Zusätzliche Komponenten wie Gel-Vorrichtungen, Thermodrucker, Filter und UV-Konvertier-Platten sind mit den Systemen kombinierbar. Die BioLite Multi-Spectral Light Source ist für die Anwendung mit BioSpectrum und EC3-Systemen für in vivo und in vitro Imaging entwickelt worden.