Skip to content

Labgas O2-Messgeräte

Hand02 O2-Messgerät

Hand02 ist ein manueller Nadel-Sauerstoff-Mikrosensor, der mikroinvasive Messungen mit Sensorspitzen von weniger als 50 μm ermöglicht. Am häufigsten wird es zur Bestimmung im Kopfraum und zum Gehalt an gelöstem Sauerstoff in Verpackungen verwendet, beispielsweise in der pharmazeutischen Industrie. Hand02 wird zur Messung des Sauerstoffgehalts in pharmazeutischen Fläschchen, Verpackungen und Blistern verwendet.

Die Messungen werden mit einem optischen Sauerstoff-Mikrosensor durchgeführt, der in der Spitze der Nadel angebracht ist. Die Nadel selbst ist 0,8 mm breit, geschärfte Spitze ist ca. 40 mm lang und durchsticht die Blase auf der flachen Seite. Es sollte nur Platz für die Nadelspitze sein.

Der chemisch-optische Sauerstoffsensor ist für alle Forschungs- und Verpackungsanwendungen konzipiert, bei denen eine kleine Spitzengröße (<50 μm) und eine schnelle Ansprechzeit (t90 <1s) erforderlich sind. Der optische Sauerstoff-Mikrosensor basiert auf einer 140 μm Silikatfaser mit einer 140 μm flachen Spitze. Der Sauerstoff-Mikrosensor ist in einem nadelartigen Gehäuse untergebracht. Das Licht der blauen LED regt den Sensorfleck an, um Fluoreszenz zu emittieren. Wenn die Sensorspitze auf ein Sauerstoffmolekül trifft, wird die überschüssige Energie in einem nicht-radiativen Transfer auf das Sauerstoffmolekül übertragen, was das Löschen des Fluoreszenzsignals verringert. Der Grad der Löschung korreliert mit dem Partialdruck von Sauerstoff in der Matrix, die sich in einem dynamischen Gleichgewicht mit Sauerstoff in der Probe befindet. Die Abklingzeitmessung ist intern referenziert.

Nicht dabei, was Sie suchen? Sprechen Sie uns einfach an und unser kompetentes Team kümmert sich schnellstmöglich um Ihre Anfrage.