Labormöbel

Bei Labormöbeln ist eine umfassende Beratung und eine Planung mit Augenmaß der Schlüssel zum späteren Nutzungserfolg des Raumes. Die Vielzahl der Fragestellungen macht dieses Thema so komplex.

Fragen der Planungsphase, wie z.B. die Mitarbeiterzahl im Arbeitsraum, die zu bewältigende Abluftmenge, “… welcher Anschluss oder Abfluß wird wo benötigt?”, gesetzliche Vorgaben usw. müssen im engen Dialog besprochen werden. Auch Ihr Budget wird dabei nicht aus den Augen verloren, denn nicht immer ist die teuerste Lösung auch die Beste.

In der Aufbauphase stehen wir mit Rat und Tat mit unserem Installationsteam zur Verfügung, so daß kleinere Änderungen schnell vor Ort umgesetzt werden können.

So vielfältig die Zielsetzungen der einzelnen Laboratorien sind, so vielfältig sind auch die Detailprobleme. Als Laborhändler können wir in einer Vielzahl von Fragestellugen die optimale Lösung ermitteln. Rufen Sie uns an… wir hören zu.

Wir haben unsere Produktpalette erweitert und können Ihnen jetzt hochwertige Labormöbel aus Trespa anbieten. Hierbei handelt es sich um einen Vollkernkunststoff, der absolut wasserbeständig ist. Auch säurefeste Arbeitsplatten sind in Trespa lieferbar. Natürlich besteht die Möglichkeit die Möbel mit anderen Arbeitsplatten, wie zum Beispiel Verbundkeramik oder auch Glasplatten zu liefern. Auch unsere neuen Trespa-Möbel können wir maßgenau nach Ihren Wünschen planen.

Trespa01
Trespa02