Skip to content

velp aufschlusseinheiten

DKL automatische Aufschlusseinheiten

DKL-Aufschlussgeräte sind vollautomatisch und sofort einsatzbereit, da sie aus einem Aluminium-Heizblock, einem Lift für das automatische Probenhandling, einer Absaughaube, Reagenzgläsern, einem Reagenzglasgestell und einer Auffangschale bestehen.

Die DKL-Serie bietet dem Bediener die ultimative Technologie, die es dem Labortechniker ermöglicht, die Analyse einzustellen, indem er aus einer Bibliothek von 54 Programmen (30 vorinstallierte + 24 anpassbare) auswählt, START drückt und weggeht, was die Produktivität des Labors erhöht.

Einfaches Be- und Entladen machen den VELP DKL zu einem Vergnügen bei der Durchführung von Kjeldahl-Analysen, und es gibt keine Notwendigkeit, die Probe zu handhaben, wenn die Röhrchen heiß sind!

DK Aufschlusseinheiten

Die Aufschlusseinheit der Serie DK  mit Aluminium-Heizblock gewährleistet eine hohe thermische Homogenitätsheizung bis 450 °C. Die Temperatur des Blocks wird ständig von einem Mikroprozessor gesteuert und ist äußerst stabil, homogen und präzise: 0,5°C

VELPPompa-JPF30620198-216881-216883

Rauchgas-Neutralisationsysteme

  • Der SMS Scrubber wurde entwickelt, um korrosive und toxische Dämpfe zu neutralisieren, die bei der oxidativen Mineralisierung oder anderen Prozessen, wie z. B. dem Aufschluss, entstehen.

    Sein Arbeitsprozess besteht im Allgemeinen aus 3 Stufen:
    – Kondensation
    – Neutralisation mit Säuren und Basen
    – Absorption mit Aktivkohle (optional – ideal bei hohen Dämpfen wie z.B. bei der Sojabohnenanalyse)

    Dank der erhöhten Kontaktfläche zwischen Gas und Flüssigkeit hat der SMS-Wäscher ein breites Anwendungsspektrum und erreicht seine maximale Effizienz in Kombination mit der JP Wasserumwälzpumpe für die Rauchabsaugung.

Nicht dabei, was Sie suchen? Sprechen Sie uns einfach an und unser kompetentes Team kümmert sich schnellstmöglich um Ihre Anfrage.